Gitarrenunterricht


Der Unterricht in der MetalAcademy hebt sich ab von allem was du je gesehen oder gehört hast.

Warum? Ganz einfach. Der Unterricht baut nicht primär auf ein Lehrbuch auf, sondern richtet sich ganz individuell nach deinem Level. Das Lehrbuch entsteht so zu sagen mit deinem Level.


 

 

Du bekommst natürlich das Instrument erklärt, wirst ggf. Noten lernen (und du glaubst gar nicht wie leicht es sein kann), aber vor allem wirst du musizieren lernen. Du brauchst schließlich keinen Lehrer der dir sagt, was im Buch steht.

Die MetalAcademy lehrt dich in erster Linie dein Instrument und das Zusammenwirken von Tönen auf deiner Gitarre. Nur so wirst du dich später frei auf deinem Instrument entfalten können.

Das ist das Alleinstellungsmerkmal der MetalAcademy!

 

Erfahrungsgemäß sind viele Schüler frustriert, weil sie in der Musikschule nur Lieder und Skalen nachgespielt haben. Sie haben gelernt zu spielen, aber sind unfähig zu musizieren. Die MetalAcademy setzt genau da an, wo andere Musikschulen aufhören.

Die Gitarre ist kein Hexenwerk und jeder kann sie spielen lernen.

 

Für wen ist der Unterricht geeignet? Für jeden der sich entwickeln will. Egal, ob Anfänger oder Fortgeschrittener.

Muss ich ein bestimmtes Alter erreicht haben?  Der Unterricht ist ab einem Alter von 8 Jahren möglich.

Was brauche ich um an dem Unterricht teilnehmen zu können?  Abgesehen von deinem eigenen Instrument und ggf. Ersatzsaiten brauchst du nichts weiter mitbringen.

 


 Nutze jetzt deine einmalige Chance und vereinbare eine kostenlose Probestunde. Du wirst erstaunt sein, welche Sounds du aus der Gitarre holen kannst.

 

Hier geht es zu den Preisen.

 


 

  Bandcoaching

Jeder der schon einmal in einer Band gespielt hat kennt die Szenarien, dass ein Bandmitglied aussteigt, man erreicht einen Punkt an dem man sich als Band fragt warum es nicht mehr weiter geht, oder man findet keinen gemeinsamen Nenner zu kommunizieren, weil z.B. Gitarristen eine andere Sprache sprechen als Drummer und umgekehrt....

Wir könnten gemeinsam die Liste ewig weiter führen.

 

 

Fakt ist all die aufgezählten Probleme und viele weitere werfen euch als Band zurück. Erfahrungsgemäß rate ich deshalb dazu sich genau zu überlegen, was ihr wollt und wo ihr hin wollt. Da haben die meisten schon recht unterschiedliche Ansichten wenn man ins Detail geht. Ihr solltet deshalb ein Konzept entwerfen, dass jeden in der Band anspricht und zufrieden stellt. Nur mit gemeinsam festgelegten Grundsätzen könnt ihr eure Ziele erreichen.

Hierbei unterstützt euch die MetalAcademy!

Gemeinsam stellen wir ein Konzept auf, dass euch mit euren individuellen Vorstellungen an ein realistisches Ziel bringt.

 

Das Bandcoaching ist deshalb nicht als rein musikalisches Coaching, sondern viel mehr als Organisations- und Marketingcoaching zu sehen. Die MetalAcademy blickt hier also gemeinsam mit euch über den Tellerrand. Wichtige Fragen zu Beginn sind oft:

 

1. Wie organisiert ihr eure Proben bzw. wie übt ihr eure Songs?

2. Wie tretet ihr im Internet auf?

3. Wo wollt ihr hin bzw. was wollt ihr erreichen und was tut ihr bisher dafür? 

 


Die MetalAcademy ist beim Bandcoaching der beste Partner an eurer Seite, weil er unparteiisch, erfahren, zielgerichtet und kompetent ist.

Dabei eignet sich das Bandcoaching nicht nur für vollzählige Bands, sondern auch für Bands in der Gründungsphase sowie für Einzelmusiker die im Vorhaben stehen eine Band zu gründen.

 

Wie läuft so ein Bandcoaching ab?  Es gibt ein Vorgespräch in dem ihr eure Lage schildert. Ihr nennt euer Anliegen, eure Wünsche und Intentionen. Wir vereinbaren gemeinsam weiteres vorgehen und im Anschluss erhaltet ihr ein Angebot sowie einen Vertrag über vorgeschlagene Leistungen. Wir arbeiten gemeinsam (dies kann durchaus über mehrere Tage gehen) ein Konzept aus, dass euch an ein gemeinsam vereinbartes Ziel bringt. Diese Ausarbeitung ist unterteilt in mehrere Phasen, die unterschiedlich lang sein können, da die Ziele sehr individuell ausgeprägt sind. Zum Schluss erhaltet ihr eine Rechnung.

 

Für wen eignet sich so ein Bandcoaching?  Für fast ausnahmslos jede Band, egal ob Hobbyband, semiprofessionelle, oder professionelle Band. Die MetalAcademy geht hierbei nicht nur auf musikalische Gründsätze ein, sondern insbesondere auf Marketing und ggf. auf betriebswirtschaftliche Erfordernisse.

 

Ist das Bandcoaching nur für Rock- und Metalbands geeignet?  Das Bandcoaching ist genreunabhängig und konzentriert sich hauptsächlich auf die Umwelt der Band. Die Musik spielt also eine untergeordnete Rolle.

Können wir das Bandcoaching auch längerfristig in Anspruch nehmen?  Selbstverständlich könnt ihr das Coaching auch als eine Form des Managements in Anspruch nehmen. Die MetalAcademy kümmert sich gerne um eure Anliegen, egal ob Auftritte, Studioaufnahmen, Musikersuche, Bandmerch, etc..

 


 

Nutzt eure Chance und vereinbart noch heute ein kostenloses telefonisches Vorgespräch.

 

Hier geht es zu den Preisen.

 

Über mich

Kontaktiert mich gerne unter u.a. Kontaktdaten. Wenn der Verstärker zu laut ist und ich euren Anruf deshalb verpasse, rufe ich aber gerne später zurück.

 

Tel.: 02309 7822133                               Erreichbarkeit: Montag   19:00 - 21:00 Uhr

                                                                                            Dienstag   9:00 - 13:00 Uhr

                                                                                                             19:00 - 21:00 Uhr

                                                                                            Mittwoch 9:00 - 13:00 Uhr

 

bjoern@metalacademy.de

 

Nützliche Links

YouTube

 

Facebook

Instagram